Porsche Ausstellung

Porsche Ausstellung Linz

In den Raumlichkeiten der ehemaligen Tabakfabrik in Linz wird ab 22. Juni 2012 eine Ausstellung des Landes OÖ unter dem Titel
Porsche - Design, Mythos, Innovation gezeigt.

Die Bereiche Design und Innovation bilden den inhaltlichen Kern der Ausstellung:
Automobile und technische Erfindungen werden präsentiert, anhand spektakulärer Originalfahrzeuge begibt sich der Besucher auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Firma Porsche und eines Teils der OÖ Wirtschaftsgeschichte.

Porsche – Design, Mythos, Innovation“ in der Tabakfabrik Linz

Raritäten, Einzelstücke und ein Blick auf die Geschichte eines der innovativsten Unternehmen mit seinem charismatischen, visionären Gründer Ferdinand Porsche zeigt die Ausstellung des Landes Oberösterreich „Porsche – Design, Mythos, Innovation“ in der Tabakfabrik Linz. Zeitzeugen und Rennfahrer mit ihren Autos, dazu rund 2.000 m² Besichtigungs-Parcours und eine atemberaubende Sound-Experience sorgen für das wahre Porsche-Feeling. Die Tabakfabrik, erbaut 1921 bis 1935, ist einer der bedeutendsten Industriebauten im deutschsprachigen Raum. So haben Ort und Inhalt der Ausstellung eine große Gemeinsamkeit: sie verbinden auf einzigartige Weise Design und Industrie und schaffen so eine beispiellose Atmosphäre, ein Erlebnis nicht nur Auto-Fans. Wir empfehlen car hire Linz Airport für alle Ihre Bedürfnisse Verleih

Die Ausstellung spiegelt auch die gemeinsame Geschichte von Porsche und Oberösterreich wider: Ferdinand Porsche war technischer Vorstand der Steyr AG, als er mit der Gründung seines Konstruktionsbüros während des krisengebeutelten Jahres 1930 den Grundstein legte für die Innovationen der folgenden Jahre. Auch heute sind in Oberösterreich wie in kaum einer anderen Region Österreichs erfolgreiche Unternehmen angesiedelt – die Innovationskraft des Standortes ist somit der ideale Hintergrund für „Design, Mythos und Innovation“.

Aus der Pionierzeit des Automobils fahren in der Tabakfabrik Fahrzeuge der Marken Lohner, Austro Daimler, Steyr, Porsche, Auto Union und Volkswagen auf, wie zum Beispiel der nur drei mal gebaute 911er GT3 Hybrid, der Elektrowagen System Lohner-Porsche aus dem Jahr 1900 oder der legendäre Porsche Typ 917, einer der erfolgreichsten Rennwagen der 1970er Jahre mit seinen zahlreichen Gesamtsiegen beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Diesem Rennen ist eine eigene Tribüne im Zentrum des Ausstellungsraumes, die Le Mans Tribüne, gewidmet. Besucherinnen und Besucher haben von dieser zentralen Plattform aus einen Überblick über die gesamte Ausstellung und können sich mit Filmausschnitten in die großartigen Anfänge dieser Institution des Motorsports versetzen lassen.

Eintrittspreise und Öffnungszeiten
Dauer der Porsche Ausstellung:

22. Juni - 18. November 2012
Öffnungszeiten:

Täglich von 09:00 - 18:00 Uhr geöffnet, letzter Einlass um 17.00 Uhr
Adresse:

Tabakfabrik Linz
Gruberstraße 1
4020 Linz
Preise:
Vollzahler EUR 7,00
Ermäßigt EUR 5,00
Schüler/Klasse EUR 1,00
Familien ohne Fam.Karte EUR 13,00
Familien mit Fam.Karte EUR 10,00
Audioguide EUR 2,50